Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

"Die Cocktails klappen schon mal"

titulierte die SZ Saarbrücker Zeitung im Lokalteil St. Wendel unter C5 am 18.06.2024


Und in der 2. Überschrift heißt es dann: "Drei Auszubildende aus Madagaskar haben im St. Wendeler Café Journal ihre Ausbildung begonnen."

Dahinter "verbirgt" sich ein tolles Konzept der gebürtigen Saarländerin Angelique Steffeck, die in Madagaskar sehr erfolgreich eine Deutsch-Schule betreibt, und damit deutschen Unternehmen in vielen Branchen hilft, durch eigene Initiative etwas gegen den Fachkräftemangel unternehmen zu können, indem motivierte junge Menschen aus Madagaskar mit guter sprachlicher Vorbildung (B1/B2) als Auszubildende vermittelt werden - wie auch hier jetzt im Café Le Journal in St. Wendel.

Angelique Steffeck ist - natürlich - in Madagaskar auch Gudd-Zweck-Kooperationspartnerin und erhält von www.BRILLEN-ohne-GRENZEN.de regelmäßig kostenlose Lesebrillen (gestaffelte PLUS-Dioptrien-Stärken) und auch kostenlose Weitsichtbrillen (gestaffelte MINUS-Dioptrien-Stärken), sowie Sonnenbrillen ohne Stärken gegen die schädliche UV-Strahlung, um diese an sehbehinderte Menschen in ihrer Umgebung in Madagaskar weitergeben zu können.

Es wäre sicherlich sehr spannend, wenn motivierte junge Auszubildende aus Madagaskar auch Ausbildungsplätze bei deutschen oder österreichischen Optikern erhalten könnten und somit auch die Optiker-Branche von diesem tollen Konzept der Heranziehung von motiviertem Fachkräfte-Nachwuchs profitieren könnte. 

Weitere Informationen zu AS Angelique Steffeck  mit allen Kontakt-Daten nach Madagaskar finden Sie hier.

 

 2024-06-18_Die-Cocktails-klappen-schon-mal_SZ-WND-C5_H-700 
 

pdf-Datei:  2024-06-18_Die-Cocktails-klappen-schon-mal_SZ-WND-C5

An den Anfang dieses Artikels geht es hier.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 18. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen